„Ich fürchte nichts...“ – Luther 2017

Theater N.N. - auf dem Platz der Kulturen, Unna
Do, 17.8.2017 20 Uhr
Ort
Ort siehe Text
- -
Beschreibung
im Rahemn des Summertime-Programm des Stadt Unna
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Weitere Informationen
Zum 500. Mal jährt sich der Thesenanschlag an der Schlosskirche zu Wittenberg in diesem Jahr. Aus diesem Anlass hat das N.N. Theater das Stück „Ich fürchte nichts...“ – Luther 2017 kreiert. Das Ensemble widmet sich darin vielen Dingen, die der geneigte Theaterbesucher schon immer über Martin Luthers Schaffen und Leben wissen wollte: Was hat es mit den Heringen auf sich? Welche Rolle spielt der Gänsekiel? Was hat der Rabbi aus Leipzig mit der Luther-Bibel zu tun? Ist die Reformation vielleicht des Teufels Werk? Mit Humor, Tragik und viel Musik nähern sich die Volksschauspieler dem kulturgeschichtlichen Ereignis an. Sie versprechen einen „Theaterabend, bei dem die vielstimmige Musik die Herzen öffnet, die Poesie entdeckt wird und der Teufel im Detail steckt.“
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelischer Kirchenkreis Unna

Mozartstraße 18-20
59423 Unna
info@kirchenkreis-unna.de
http://www.evangelisch-in-unna.de
Tel.: 02303 288-0
Fax: 02303 288-157