Frauensalon Unna - Der Tanz als Motiv in der bildenden Kunst

Di, 29.5.2018 19:30-21:30 Uhr
Ort
Paul-Gerhardt-Kirche
Fliederstr. 16
59425 Unna
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Art der Veranstaltung
Gruppen / Kreise; Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Ansprechpartner
Pfarrerin Elke Markmann elke.markmann@kk-ekvw.de
02303-288136
Weitere Informationen
„Mensch lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen.“ Augustinus
In diesem Vortrag wird die Darstellung des Tanzes als Motiv in der bildenden Kunst im Focus stehen.
Auch soll ein Blick auf Positionen des zeitgenössischen Tanztheaters geworfen werden mit der Frage, wie beispielsweise Pina Bausch und William Forsythe Kunst in ihren Stücken thematisieren beziehungsweise thematisiert haben.
Referentin: Dr. Ellen Markgraf, Kunsthistorikerin,
Kassel
Tanz: Barbara Knoche, Tanzpädagogin, Fröndenberg
Eintritt 7€
Der Salon wird vorbereitet von einer Gruppe, in der die Kirchengemeinde, die Stadt Unna und Ehrenamtliche vertreten sind.
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelischer Kirchenkreis Unna

Mozartstraße 18-20
59423 Unna
info@kirchenkreis-unna.de
http://www.evangelisch-in-unna.de
Tel.: 02303 288-0
Fax: 02303 288-157