Frauensalon Fröndenberg: Vivian Maier

Eine unbekannte Fotografin
Mo, 24.9.2018 19 Uhr
Ort
Ort siehe Text
- -
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Ansprechpartner
Pfarrerin Elke Markmann elke.markmann@kk-ekvw.de
02303-288136
Weitere Informationen
Vivian Maier lebte als US-amerikanische Staatsbürgerin französischer Abstammung von 1926 bis 2009 in New York und Chicago. Bekanntheit erlangte sie erst kurz nach
ihrem Tod durch die zufällig entdeckte, unfreiwillig versteigerte Hinterlassenschaft
einer ungewöhnlich großen Zahl fotografischer Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Abgesehen
von der Bedeutung als einmalige Zeitdokumente über die zweite Hälfte des 20.Jahrhunderts, werden deren Motive gegenwärtig der unspezifischen Kategorie der
Straßenfotografie zugeordnet und finden neben der medialen Verbreitung einer angeblich „geheimnisvollen“ Vita Maiers ein anhaltend großes weltweites Interesse von
Galeristen und Liebhabern des Genres. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Arbeiten
Vivian Maiers und setzt sie in den Kontext anderer Arbeiten aus dem Bereich des fotografischen Mediums.
Referentin: Dr. Ellen Markgraf, Kunsthistorikerin, Kassel
Musik: Darin Burlak, Klavier
Ort: Pfarrzentrum St. Marien, Auf dem Sodenkamp 14, Fröndenberg
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelischer Kirchenkreis Unna

Mozartstraße 18-20
59423 Unna
info@kirchenkreis-unna.de
http://www.evangelisch-in-unna.de
Tel.: 02303 288-0
Fax: 02303 288-157