Besuch der documenta in Kassel

Tagesfahrt
Sa, 20.8.2022 7:30 Uhr
Ort
Ort siehe Text
- -
Bild des Veranstaltungsortes
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge; Ausstellungen / Kunst
Ansprechpartner
Pfarrerin Elke Markmann elke.markmann@ekvw.de
02303-288136
Weitere Informationen
Alle 5 Jahre findet in Kassel die weltweit bedeutendste Ausstellungsreihe für zeitgenössische Kunst statt, die documenta. Sie wird auch als Museum der 100 Tage bezeichnet.
ruangrupa kuratiert die fünfzehnte Ausgabe der documenta. Das Künstler*innenkollektiv aus Jakarta hat ihrer documenta fifteen die Werte und Ideen von lumbung (indonesischer Begriff für eine gemeinschaftlich genutzte Reisscheune) zugrunde gelegt. Als künstlerisches und ökonomisches Modell fußt lumbung auf Grundsätzen wie Kollektivität, gemeinschaftlichem Ressourcenaufbau und gerechter Verteilung und verwirklicht sich in allen Bereichen der Zusammenarbeit und Ausstellungskonzeption. Mit einer Führung und Zeit zum eigenen Erkunden kann bei dieser Fahrt die Ausstellung besucht werden.
Abfahrt Unna bzw Hamm ca. 7.30 bzw 8 Uhr, Rückfahrt 17.30 Uhr
Kosten: 60 € inklusive Busfahrt ab Unna, Eintritt zur documenta15 und Führung
Anmeldung bis zum 5. August bei Julia Lux
Tel 02303 288 0 oder Mail: julia.lux@ekvw.de
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelischer Kirchenkreis Unna
Evangelischer Kirchenkreis Unna

Mozartstraße 18-20
59423 Unna
un-kk-presse@ekvw.de
http://www.evangelisch-in-unna.de
Tel.: 02303 288-0
[21]