Konzert mit dem Symphonischen Blasorchester Gütersloh

So, 22.4.2018 18 Uhr
Ort
Kreuzkirche Wiedenbrück
Wasserstraße 16
33378 Rheda-Wiedenbrück
Gottesdienst immer Sonntags um 11.00 Uhr, jeden ersten Sonntag im Monat mit Abendmahl (Traubensaft).
Weitere Veranstaltungen und besondere Termine finden Sie unter "www.angekreuzt.de". Bei besonderen Gottesdiensten (Konfirmationen, Freiluftgottesdienste) kann sich die Anfangszeit des Gottesdienstes verschieben.
Kontakt: Pfarrer Marco Beuermann, Tel. 05242-5386
RollstuhlgeeignetInduktionsanlage für HörgeräteBehinderten WCBehindertenparkplatz
Barrierefreiheit: Die automatische Tür befindet sich rechts neben dem Haupteingang
Thumbnail des VeranstaltungsortesBild des Veranstaltungsortes
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Ansprechpartner
Weitere Informationen
Das Gütersloher Blasorchester, das 1881 gegründet wurde, spielt in der klassischen Be­setzung eines Symphonischen Blasorchesters. Es begeistert durch seine hohe Musikalität und seine Spiel­freude sein Publikum inner- und außerhalb Güterslohs und gehört zu den führenden Blasor­chestern des Landes NRW. Einen musikalischen Schwerpunkt setzt das Orchester auf Werke, die speziell für symphonisches Blasorchester komponiert wurden. Dennoch zeigt sich das Orchester flexibel – je nach Konzertanlass widmen sich die Musiker auch anderen Bereichen der Musik, wie der Film- und Unterhaltungsmusik.

Im Sommer 2016 hat Daniel Reichert die musikalische Leitung des Symphonischen Blasorchesters übernom­men. Seit 1999 ist der studierte Trompeter schon Orchestermitglied und dirigiert seit 2010 das Jugendorchester. Neben seiner Orchestertätigkeit unterrichtet er Trompete an der Gütersloher Kreismusikschule.
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelische Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück

Schulte-Mönting-Str. 6
33378 Rheda-Wiedenbrück
marco.beuermann@angekreuzt.de
http://www.angekreuzt.de
Tel.: 05242 98391-0
Fax: 05242 98391-99
E-Mail: gemeindebuero@angekreuzt.de