Bild der Veranstaltung

Kreisgeschichtsfest: Zwei Tage mehr als 200 Mitmach-Angebote und Programmpunkte

Sa, 1.9.2018 11-23 Uhr
Ort
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Enger Stiftskirche
Kirchplatz 6
32130 Enger
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Beschreibung
In Kooperation mit dem Ev. Kirchenkreis Herford, der 2018 seinen 200. Geburtstag feiert
Art der Veranstaltung
Feste / Feiern
Internetadresse (eigene Infos im Internet)
Weitere Informationen
Das 11. Geschichtsfest im Kreis Herford wird rund um Stiftskirche und in der Innenstadt von Enger gefeiert. Mehr als 15.000 Besucher und 1000 Akteure werden erwartet.

Das Motto lautet „OWLeidenschaftlich“. Bei dem Mitmach-Fest soll die Geschichte der sogenannten „kleinen Leute“, des Alltags, der Landschaft, das Gewöhnliche und Besondere der Geschichte vor Ort in den Mittelpunkt gerückt werden. Die Großveranstaltung hat einen ehrenamtlichen Charakter. Gemeinsam mit Schulen, Vereinen, Profi-und Hobbyhistorikern, Einheimischen und Zugezogenen wollen die Veranstalter das Fest auf die Beine stellen.

Veranstalter sind der Kreisheimatverein Herford und die Stadt Enger in Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenkreis Herford, der 2018 seinen 200. Geburtstag feiert.

Infos zu Beteiligungsmöglichkeiten von Gruppen, Schulklassen und Einzelpersonen sowie zur Festorganisation gibt Monika Guist, Telefon (05221) 13 14 60, vom Kreisheimatverein.
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Kirchenkreis Herford
Kirchenkreis
Hansastr. 60
32049 Herford
H.Paul@lukas-krankenhaus.de