Alles hat seine Zeit (2050081)

So, 6.9.2020 18 Uhr - Fr, 11.9.2020 14:55 Uhr
Kurzbeschreibung
Zeit als Lebens- und Unterrichtsthema
Kirchenkreis
überregional
Tagungsbeschreibung
Vokation, Zeit, Insel – das passt in besonderer Weise zusammen. Mit Inselgefühlen verbinden viele Menschen Weite, Freiheit, Urlaub, Loslassen, Getragen-Werden: So hat die Zeit auf einer Insel einen ganz eigenen Geschmack und kann existenzielle Gedanken auf den Beruf der Religionslehrerin/des Religionslehrers anstoßen.

In der Perspektive des Glaubens ist die Zeit, die wir haben, ein Geschenk. Was aber fangen wir mit dieser geschenkten Zeit an – in unserem Beruf als Lehrer*innen, in unserer freien Zeit, in unserer Lebensgestaltung? Gelingt es uns, sie zu nutzen, zu genießen, sie weiter zu schenken? Mit diesen Fragen, die sowohl den professionellen als auch den persönlichen Bereich betreffen, wollen wir uns auf der Tagung beschäftigen. Im Anschluss an die Tagung erhalten Sie in einem feierlichen Gottesdienst die Vokation.

Die Veranstaltung wird auf der Nordseeinsel Spiekeroog stattfinden. An- und Abreise werden von den Teilnehmer*innen eigenständig organisiert und finanziert.


Die Anmeldung zu dieser Tagung ist nur möglich, wenn das Landeskirchenamt das Vorliegen der Voraussetzungen geprüft und bescheinigt hat.
Näheres erfahren Sie im Internet unter www.vokation-westfalen.de.


Zielgruppen: Lehrerinnen und Lehrer an Förderschulen; Lehrerinnen und Lehrer mit Unterricht in der Primarstufe; Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe 1; Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe 2; Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs


Veranstaltungsort:
Diakonie Freizeitzentrum Spiekeroog gGmbH
Westend 12
26474 Spiekeroog
Tagungsleitung
Marco Sorg
Informationen zur Teilnahme
Veranstaltungs-Nr.: 2050081
Teilnahmebeitrag: 140,00 EUR
Tagungssekretariat: Susanne Franz, Tel.: 02304 755-268
Veranstaltungsort
s. Tagungsbeschreibung
- -
Veranstalter / veröffentlicht von:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen

Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
verwaltung@pi-villigst.de
Tel.: 02304 755 160