"Wenn du am Fluss leben willst, dann schließe Freundschaft mit den Krokodilen." (indianisch) Kanu- und Radpilgern am Niederrhein

Sa, 8.8.2020 11 Uhr - So, 9.8.2020 15:30 Uhr
Veranstaltungsort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
- -
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Inhalte der Veranstaltung
Die Niers ist ein herrlicher Fluss zwischen dem Rhein und dessen Zufluss, der Maas. Krokodile haben wir dort noch nicht gesichtet, aber vieles andere. Denn sitzend im Kanu, nahe der Wasseroberfläche, hört, sieht und fühlt man in dieser ruhigen Flusslandschaft vieles, was uns in unserem schnellen Alltag entgeht.

Zum fünften Mal laden wir deshalb zum Kanupilgern ein. Am Samstag gibt es eine Einführung in das Kanufahren (zu zweit in einem Boot) und dann gleiten wir den Fluss hinab, in der Hoffnung, möglichst viele Freundschaften zu schließen ...! Die Kanutour dauert ca. 5 Stunden (20 km).

Am Sonntag begeben wir uns mit Rädern auf Tour (ca. 35 km). Wir fahren durch idyllische Dörfer in das Naturschutzgebiet Düffel zwischen Kleve und Nijmwegen. Über Jahrhunderte wurde hier ein Deich- und Poldersystem zum Schutz der Natur vor den Fluten des Rheins entwickelt. Wir überqueren den Rhein und genießen die Seenlandschaft und eventuell auch ein kleines Bad auf der niederländischen Seite. Phasen der Stille und kleine Impulse werden uns begleiten.

Körperliche Beweglichkeit und Belastungsfähigkeit werden vorausgesetzt. Räder können mitgebracht oder vor Ort gemietet werden (9,00 € pro Tag).

Leitung:
Reinhard Brauckhoff
(Sozialarbeiter i.R.)

Antje Rösener
(Pfarrerin, Geschäftsführerin EBW)

Sa 08.08.2020, 11.00 Uhr -
So 09.08.2020, ca. 15.30 Uhr

Schloss Gnadenthal
Gnadenthal 8
47533 Kleve

www.gnadenthal.de

98,00 € (DZ/Verpfl. ohne Mittagessen am Sa + So, inkl. Kanus)
18,00 € (EZ-Zuschlag)
15,00 € Frühbucherrabatt bis zum 01.06.2020

Ansprechpartnerinnen:
Antje Rösener
Rike Michel
0231 5409-15

Weitere Informationen
Veranstaltungsort:
Schloss Gnadenthal
Gnadenthal 8
D-47533 Kleve

Preis: 116.- €

Zielgruppe/n: Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Veranstalter:
Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231/540942

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin:
Antje Rösener

Kursleitung:
Antje Rösener

Referent / Referentin:
Frau Beate Brauckhoff
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.

Olpe 35
44135 Dortmund
info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de