"Du bist so und ich bin anders - gut so?!" Interkulturelles Training

Di, 20.2.2018 10 Uhr
Veranstaltungsort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
- -
Inhalte der Veranstaltung
Unsere Gesellschaft wird vielfältiger, bunter - das ist nicht zu übersehen. Im Miteinander unterschiedlicher Wertvorstellungen, nationaler kultureller und religiöser Prägungen, dem Milieuverhaftetsein und der individuellen Lebensweise geht es nicht immer reibungslos zu. Toleranz ist gefragt, doch auch Sinn für das jeweils Eigene.
Die anhaltend große Zahl an flüchtenden Menschen fordert uns heraus und ist zugleich Chance zu fragen: Von welchem Verständnis von Kultur und kultureller Differenz lasse ich mich in meiner Wahrnehmung, Kommunikation und in meinem Handeln leiten? Was erschwert/erleichtert den Umgang mit Andersdenkenden/ Anderslebenden?
Das vielseitige Training bietet den Teilnehmenden durch inhaltliche Impulse und Übungen die Möglichkeiten
- das Wissen über kulturelle Prägungen zu erweitern
- das Vermeiden von Stereotypisierungen zu trainieren
- das Wahrnehmungsspektrum, der kulturellen (Selbst-) Reflexion zu erweitern.
Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt auf 12.

Weitere Informationen
Veranstaltungsort:
Tagungsstätte Soest
Feldmühlenweg 15
D-59494 Soest

Preis: 35.00.- €

Zielgruppe/n: Ehrenamtliche Tätige (zivilges. Engagement)

Veranstalter:
Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.
Ev. Frauenhilfe in Westfalen e.V.
Feldmühlenweg 19
59494 Soest
Telefon: 02921/3710

Verantwortlicher Mitarbeiter_in:
Frau Claudia Montanus
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.

Olpe 35
44135 Dortmund
info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de