"Schatz in irdenen Gefäßen" Vortrag von Prof.em. Dr. Hans Grewel, Theologe, TU Dortmund

Gesprächs- und Vortragsreihe zur Matthäuspassion
Di, 21.1.2020 19:30 Uhr
Ort
Evangelisches Gemeindehaus Wellinghofen
Overgünne 3-5
44265 Dortmund
Kontakt: Gemeindebüro, Telefon (0231) 464056

Haltestellen: Wellinghofen, Wellinghofen Markt, Limburger Postweg
Linien: 438, 441,442,447
Fußweg: 1-3 Minuten

Zugang:
- zum großen Saal über eine Rampe oder Stufen
- zum Gemeindebüro und zur Friedhofsverwaltung eine Stufe (Eingang Untergeschoss)

Anfahrt

Mit Bus und Bahn zum Gemeindehaus Wellinghofen


Seit 1957 wird das Gemeindehaus mit dem großen Saal und verschiedenen Gruppenräumen für Veranstaltungen der Kirchengemeinde genutzt. Das Gemeindebüro und die Friedhofsverwaltung befinden sich im Untergeschoss.
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Art der Veranstaltung
Gruppen / Kreise; Fortbildungen / Seminare / Vorträge; Konzerte / Theater / Musik
Ansprechpartner
Pfarrer Wolfgang Buchholz W.Buchholz@evangelisch-in-wellinghofen.de
Telefon: 0231 464050
Weitere Informationen
Zur Vorbereitung auf die Aufführung der Matthäuspassion (15.03.2020, 17 Uhr, Lutherkirche Hörde) befasst sich der Bibelkreis mit diesem herausragenden Werk von Johann Sebastian Bach.
Zwei Vorträge begleiten die Veranstaltungsreihe:
21.01. "Schatz in irdenen Gefäßen" (Prof.em. Dr. Hans Grewel, TU Dortmund)
18.02. "Das gehet meiner Seele nah" - J.S.Bachs Matthäus-Passion im Spiegel ihrer Deutungen (Prof. Dr. Meinrad Wslter, Amt f. Kirchenmusik der Erzdiözese Freibung)
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelische Kirchengemeinde Dortmund-Wellinghofen

Overgünne 3-5
44265 Dortmund
gemeindebuero@evangelisch-in-wellinghofen.de
http://www.evangelisch-in-wellinghofen.de
Tel.: 0231 464056
Fax: 0231 461893