Regionalkonferenz KoKoRU (2061531)

Fr, 27.3.2020 10-16 Uhr
Kurzbeschreibung
für alle Lehrer*innen an KoKoRU-Schulen
Reihe:
Für die Primarschule und Sekundarstufe I
Kirchenkreis
überregional
Tagungsbeschreibung
Diese Veranstaltung richtet sich an alle Lehrer*innen an deren Schulen der konfessionell-kooperative Religionsunterricht durchgeführt wird und die bereits an einer KoKoRU-Tagung des Typs A bzw. des Typs B teilgenommen haben.

Diese innovative Organisationsform wird durch die Projektleiter Prof. Dr. Ulrich Riegel und Prof. Dr. Mirjam Zimmermann von der Universität Siegen mit Hilfe einer Schulleitungs-, Schüler*innen-, Eltern- und Lehrkräftebefragung quantitativ evaluiert. Ergänzend und vertiefend interessieren vor allen Dingen Erfahrungen mit der Organisation und inhaltlich-didaktische Aspekten aus der Praxis vor Ort, die wir zusammen auf dieser Regionalkonferenze erfassen wollen.

Hierzu möchten wir Sie gerne einladen!

PS:
Weitere Informationen zum Projekt "Evaluation KoKoRU" finden Sie auf der Projekt-Homepage an der Uni Siegen (http://www.uni-siegen.de/phil/eval_kokoru_nrw/).
Zielgruppen: Lehrer*innen der Primarstufe; Lehrer*innen der Sekundarstufe I


Veranstaltungsort:
Amt des Beauftragten der Ev. Kirchen bei Landtag und Landesregierung Nordrhein-Westfalen
Hubertusstr. 3
40219 Düsseldorf
Tagungsleitung
, Mirjam Zimmermann; Ulrich Riegel
Informationen zur Teilnahme
Veranstaltungs-Nr.: 2061531
Tagungssekretariat: Svenja Dahlmann, Tel.: 02304 755-160
Veranstaltungsort
s. Tagungsbeschreibung
- -
Veranstalter / veröffentlicht von:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen

Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
verwaltung@pi-villigst.de
Tel.: 02304 755 160