Gott, wie sind deine Werke so groß und viel (2056531)

Fr, 2.10.2020 15:30 Uhr - So, 4.10.2020 13:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Kreativ-spirituelle Zugänge zur Schöpfung
Reihe:
Kreatives Gestalten und Spiritualität
Kirchenkreis
überregional
Tagungsbeschreibung
Erschöpft, ausgebrannt und atemlos? Auf der Suche nach sprituellen Zugängen im Unterricht?
In klösterlicher Atmosphäre haben die Teilnehmenden Gelegenheit aufzuatmen, zur Ruhe zu kommen, neue Kraft zu schöpfen und christliche Spiritualität auf den Religionsunterricht zu übertragen.
Ziel dieser Tagung ist es, Lehrer*innen zu ermöglichen, in einem anstrengenden Schuljahr auszuspannen, etwas für sich zu tun und niederschwellige spirituelle Zugänge für ihre Schüler*innen zu entdecken.
Mit verschiedensten kreativen Zugängen bekannter Künstler werden wir uns der Vielfalt von Gottes Schöpfung nähern und diese spirituell erfahren.
Zielgruppen: Lehrer*innen der Primarstufe; Lehrer*innen der Sekundarstufe I; Lehrer*innen der Sekundarstufe II; Lehrer*innen an Berufskollegs; Lehrer*innen an Förderschulen; Konfirmandenarbeit


Veranstaltungsort:
Benediktinerinnen-Abtei vom Heiligen Kreuz Kloster Herstelle
Carolus-Magnus-Str. 9
37688 Beverungen
Tagungsleitung
Thomas Schlüter, Andreas Nicht
Informationen zur Teilnahme
Veranstaltungs-Nr.: 2056531
Teilnahmebeitrag: 70,00 EUR
Zuschlag Übernachtung/Frühstück im Einzelzimmer: 55,00 EUR
Zuschlag Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer: 35,00 EUR
Tagungssekretariat: Ulrike Wilking, Tel.: 02304 755-262
Veranstaltungsort
s. Tagungsbeschreibung
- -
Veranstalter / veröffentlicht von:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen

Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
verwaltung@pi-villigst.de
Tel.: 02304 755 160