"Das Herz wird nicht dement" Gelingende Beziehung zu Menschen mit Demenz

Fr, 17.9.2021 16-20 Uhr
Veranstaltungsort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
- -
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Inhalte der Veranstaltung
Wer Angehörige mit Demenz begleitet, steht im Alltag vor vielen Herausforderungen. Dazu zählen sowohl das veränderte Verhalten als auch die veränderte verbale Kommunikationsfähigkeit der Erkrankten. Doch Demenz ist mehr als nur Gedächtnisverlust. Wenn wir verstehen lernen, was die Erkrankung im Inneren der Betroffenen auslösen kann, können wir uns in hilfreicher Weise auf die Innenwelt der Menschen mit Demenz einlassen, ihre Würde und ihre Kreativität achten. So stärken wir die Beziehung zu ihnen - aber auch zu uns selbst.

Wie kann das Verstehen, wie kann die Verständigung gelingen? Was tun in herausfordernden Situationen? Welche Rolle spielen Sinnhaftigkeit, Ängste und Humor? An diesem Abend geht es um Information und Austausch untereinander. Wir schauen auf das, was Menschen mit Demenz brauchen - aber auch auf das, was ihren Angehörigen gut tut.

Referentin:
Sandra Deike (Hospiz-Koordinatorin, Trauerbegleiterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie)

Fr 17.09.2021
16.00 - 20.00 Uhr

Haus Landeskirchlicher Dienste
Olpe 35
44135 Dortmund

12,50 € (inkl. Abendimbiss)

Ansprechpartnerinnen:
Dr. Maren Großbröhmer
Doreen Harnischmacher
0231 5409-43

Weitere Informationen
Veranstaltungsort:
Haus Landeskirchlicher Dienste
Olpe 35
D-44135 Dortmund

Preis: 12.5.- €

Zielgruppe/n: Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Veranstalter:
Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.
Geschäfts- und Studienstelle
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231/540942

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin:
Frau Dr. Maren Großbröhmer

Kursleitung:
Frau Dr. Maren Großbröhmer

Referent / Referentin:
Frau Sandra Deike
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.

Olpe 35
44135 Dortmund
info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de
[48]