Studien- und Begegnungsreise nach Israel-Palästina (09. bis 21. Oktober 2021 geplant)

Sa, 9.10.2021 8 Uhr - Do, 21.10.2021 16 Uhr
Veranstaltungsort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
- -
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Inhalte der Veranstaltung
Der kleine Landstrich zwischen Jordan und Mittelmeer ist immer wieder in den Schlagzeilen.

Er ist voller interessanter historischer und religiöser Stätten und bietet mit der Wüste, dem Toten Meer, dem See Genezareth und dem Mittelmeer eine vielseitige
und faszinierende Landschaft.

Gleichzeitig kommt das Land politisch nicht zur Ruhe. Die Situation in den palästinensischen Gebieten mverschlechtert sich seit Jahren. Aber auch die Politik des Staates Israel steht international immer wieder in der Kritik.

Auf dieser Reise werden wir einige klassische Highlights besichtigen. Im Zentrum steht aber das Anliegen, einen Einblick in den Alltag und die Probleme der
Menschen vor Ort zu erhalten, durch Begegnungen und Gespräche in Israel und Palästina. Die Entstehung des Nahostkonfliktes und die Rolle Europas bzw. Deutschlands wird auch immer wieder unser Thema sein.

Folgende Stationen werden angefahren:
Tel Aviv, Haifa, Tiberias/See Genezareth, Jericho, Jerusalem, Bethlehem, Hebron, Totes Meer, Mitzpe Ramon, Ein Avdat.

Wir übernachten sieben Nächte in der Westbank, in Bethlehem, eine Nacht am See Genezareth und zwei Nächte in der Wüste und eine Nacht in Tel Aviv.

Vorgesehen sind u. a. Gespräche mit:
Schulen, Religionsgemeinschaften, kleinen Handwerksbetrieben, Frauenorganisationen (Machsom Watch), Freiwilligen z. B. des Christlichen Friedensstifter- Teams und Mitarbeitenden des Projektes Tents of Nations.

In drei Wanderungen (ca. 2-4 Stunden) wollen wir die Wüste und die Landschaft des Landes in uns aufnehmen.

Wir reisen im klimatisierten Reisebus, bzw. ab und an mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Da die Flugzeiten zum Zeitpunkt des Druckes noch nicht genau feststanden, gibt es noch kein feststehendes Datum und keinen exakten Preis.

Die Reise findet in den NRW-Herbstferien statt.

Fordern Sie unseren Sonderprospekt an.

Die Teilnahme an einem Vorbereitungssamstag ist verpflichtend.

Antje Rösener (Pfarrerin, Geschäftsführerin EBW)

Sa 09.10.2021 - Do 21.10.2021
(geplant abhängig von Flugzeiten)

Abflug und Rückkunft:
Flughafen Düsseldorf

Ca. 1.980,00 € (ÜN/DZ) Zuschlag für ÜN/EZ

Ansprechpartnerinnen:
Antje Rösener
Rike Michel
0231 5409-15

5 Tage Bildungsurlaub möglich

Weitere Informationen
Veranstaltungsort:
verschiedene Orte



Preis: 1980.- €

Zielgruppe/n: Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Veranstalter:
Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.
Geschäfts- und Studienstelle
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231/540942

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin:
Antje Rösener

Kursleitung:
Antje Rösener

Referent / Referentin:
Antje Rösener
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.

Olpe 35
44135 Dortmund
info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de
[48]